Home
...zu meiner Person
Leistungsschwerpunkte
Qualität
Fortbildung
SCHIMMEL
Aktuelles
Kosten
Gebäudeenergieberatung
Erbschaftsteuerreform
Interessante Links
10 Pluspunke
Kontakt
 


Kosten

Die Bewertungsdienstleistungen besitzen ein breites Spektrum. Aus diesem Grund gibt es zum Beispiel auch nicht ein einheitliches Honorar für eine Immobilienbewertung. Vor der Auftragsvergabe sollten wir uns deshalb in Ruhe besprechen und klären, was ich in Ihrem speziellen Fall für SIE tun kann und was diese Dienstleistung für Sie kostet. Es ist mir sehr wichtig, dass Sie eine Leistung erhalten, die Ihnen auch wirklich weiter hilft. Fragen Sie mich nach den verschiedenen Möglichkeiten.

Honorarstufen für ein umfassendes "gerichtsfestes" Gutachten mit differenzierter, nachvollziehbarer Wertermittlung (auf zwei Säulen-Basis) mit umfassender Dokumentation und der Erläuterung aller Verfahrensansätze:

Wert                            Normalstufe      Schwierigkeits-
                                                                 stufe **  
 bis     100.000,00 €           855,00 €        1.100,00 €
          125.000,00 €        1.015,00 €        1.300,00 €
          150.000,00 €        1.150,00 €        1.470,00 €
          175.000,00 €        1.220,00 €        1.565,00 €
          200.000,00 €        1.365,00 €        1.750,00 €
          225.000,00 €        1.475,00 €        1.890,00 €
          250.000,00 €        1.550,00 €        1.990,00 €
          300.000,00 €        1.700,00 €        2.175,00 €
          350.000,00 €        1.820,00 €        2.335,00 €
          400.000,00 €        1.920,00 €        2.460,00 €
          450.000,00 €        2.010,00 €        2.570,00 €
          500.000,00 €        2.095,00 €        2.685,00 €
          750.000,00 €        2.485,00 €        3.190,00 €
       1.000.000,00 €        2.830,00 €        3.625,00 €
       1.250.000,00 €        3.145,00 €        4.025,00 €
       1.500.000,00 €        3.440,00 €        4.395,00 €
       1.750.000,00 €        3.745,00 €        4.790,00 €
       2.000.000,00 €        3.985,00 €        5.090,00 €

Die Honorierung der Sachverständigen (Grundhonorar) erfolgt gemäß oben stehender Honoraraufstellung und versteht sich zuzüglich 19 % Mehrwertsteuer, zuzüglich Nebenkosten (z.B. Fahrtkosten, Fahrtzeit, Beschaffung der Unterlagen).

Das Honorar richtet sich nach dem Wert der Grundstücke, Gebäude anderen Bauwerke oder Rechte, der nach dem Zweck der Ermittlung zum Zeitpunkt der Wertermittlung festgestellt wird. Grundsätzlich gilt dabei der ermittelte Verkehrswert; bei Wertminderungen aufgrund Instandhaltungskosten, Modernisierungskosten, Investitionen und Beeinträchtigung durch Rechte und Belastungen gilt der Wert vor Berücksichtigung dieser Wertminderungen. Die o.g. Werte gelten je Objekt jeweils inklusive der zur Zeit gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe von 19 %; jeweils zuzüglich Nebenkosten.

Zwischenwerte werden durch Interpolation ermittelt.


**Schwierigkeitsstufe, Definition:

Schwierigkeiten können insbesondere vorliegen: bei Wertermittlungen für Erbbaurechte, Nießbrauchrechte, Wohnungsrechte, sonstige Rechte, Umlegungen und Enteignungen, steuerlichen Bewertungen, unterschiedliche Nutzungsarten auf einem Grundstück, Berücksichtigung von Schadensgraden, bei besonderen Unfallgefahren, starkem Staub oder Schmutz oder sonstigen nicht unerheblichen Erschwernissen bei der Durchführung des Auftrags;

bei Wertermittlungen bei denen die Feststellung der Roheinnahmen/Bewirtschaftungskosten erforderlich ist, die örtliche Aufnahme der Bauten, Aufmaß, Anfertigung von Systemskizzen, Ergänzung vorhandener Grundriss und Schnittzeichnungen.


Beispiel: Verkehrswert € 150.000, ohne Besonderheiten

Honorar € 1.368,50 zuzügl. Nebenkosten, inkl. 19 % Mehrwertsteuer

Beispiel: Verkehrswert € 350.000, ohne Besonderheiten

Honorar € 2.165,80 zuzügl. Nebenkosten, inkl. 19 % Mehrwertsteuer

Beispiel: Verkehrswert € 150.000, in Abt. II eingetragenes Wohnungsrecht

Honorar € 1.749,30, zuzügl. Nebenkosten, inkl. 19 % Mehrwertsteuer


Werden Leistungen der Sachverständigen nach Zeitaufwand berechnet, so wird für jede Stunde folgender Betrag berechnet:

Zeithonorare betragen 120,00 €/Stunde inklusive 19 % Mehrwertsteuer, z.B. für die Beschaffung von Unterlagen bei den entsprechenden Behörden.

Nebenkosten sind z.B. Fahrtkosten, Fahrtzeiten über 15 km.

Beratungsgespräche aufgrund des Nachweises des niedrigeren gemeinen Werts (Erbschaftsteuerreformgesetz) pauschal 300,00 € inklusive 19 % Mehrwertsteuer.

Die Preise für Mietwertgutachten, Kurzgutachten oder eine Beratung beim Hauskauf (Hausinspektion) erhalten Sie auf Ihre schriftliche oder Ihre telefonische Anfrage.

Gerne unterbreite ich Ihnen Ihr persönliches Angebot. Rufen Sie mich bitte unter 07951-25296 an. Für Ihr Interesse vielen Dank. Brigitte Mann, Telefon 07951-25296

Top